Transglutaminase ist ein natürliches Enzym mit der Fähigkeit, Proteinfunktionalität durch kovalente Vernetzung zwischen Glutamin und Lysin Bindungen zu modifizieren. Diese Anleihen sind stabil, unlöslich und irreversibel betrachtet.

Transglutaminase ist ein wirksames Protein Klebstoff.

Transglutaminase arbeitet auch als Texturierungsmittel. Dies, in Verbindung mit seiner Fähigkeit, Proteine zu binden, macht es sehr beliebt in Branchen wie:

  • Molkerei
  • Bäckerei
  • Fleisch
  • Fisch und Meeresfrüchte

Das Enzym, abgeleitet aus einem Fermentationsprozess mit Stämmen von „Streptoverticillium mobaraense“ kann in allen anderen Produkten mit Proteingehalt verwendet werden.

Transglutaminase wurde bestimmt, allgemein als sicher (GRAS) von der Food and Drug Administration (FDA) in (1998) anerkannt zu werden für die Verwendung Textur und Kochausbeuten in verschiedenen standardisierten Fleisch- und Geflügelprodukte und als Proteinvernetzungsmittel zur Verbesserung herzustellen oder Reform Fleischstücke.

Das Produkt wird in Aluminiumbeutel von 1 kg verpackt. (2,2 lbs) bis 5 kg. (11 lbs), je nach Kundenwunsch. Jede Tasche ist jeweils in den Feldern von 10 kg bis 25 kg gelegt.

Transglutaminase

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur notwendige Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück

Rufen Sie uns an!